Der Begriff SERPs ist eine Abkürzung für den Englischen Begriff “Search Engine Result Pages“, also die Suchergebnisseiten von Suchmaschinen wie Google, Bing und Yahoo. Häufige wird auch der Singular SERP beschrieben, allerdings meistens der Plural gemeint. Um die Suchergebnisseiten und der Platzierung der eigenen Website auf eben diesen dreht es sich ja bei SEO im wesentlichen.

Haben Sie einen genauen Überblick, zu welchen Begriffen Ihre Website in den SERPs von Google, Bing & Co. rankt? Mit unserem Keyword Monitoring können wir Ihnen einen wöchentlichen oder monatlichen Überblick geben, zu welchen Keyword Kombinationen Ihre Homepage in den Google Suchergebnisseiten platziert ist, wie hoch die Gesamtsichtbarkeit ist, wo Chancen bestehen, neue Keywords in den SERPs zu platzieren oder die Platzierung in den SERPs zu verbessern. Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Auswertung, was Sie an Ihrer Seite (OnPage) bzw. an der Backlink Struktur verbessern können und übernehmen die Umsetzung gerne komplett.

Mit unseren SEO Tools monitoren wir Ihre Webseite auf alle rankenden Keywords in den Top 100 der SERPs und im Rahmen einer Beauftragung zur SEO Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website monitoren wir vorher definierte Suchbegriffe auf Bewegungen in den Search Engine Result Pages (SERPs) – wenn gewünscht sogar täglich!

Eine gute Platzierung in den Suchergebnissen bei Google ist kein Zufallsprodukt, sondern das Ergebnis von konsequenter Anwendung des handwerklichen Fachwissens, kontinuierlicher Weiterbildung, Experimentierfreudigkeit und einer schnellen Reaktion auf sich Ändernde Grundvoraussetzungen wie etwa Updates in den Google Algorithmen, die immer wieder für Bewegung in den SERPs sorgen und regelmäßig auch die Top-Platzierungen durcheinanderwirbeln

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben